Arbeitswelt 4.0 und New Work

Design Thinking - Innovation agil entwickeln. Workshop
Machen und nicht nur reden.
Head, Heart and Hand.
Klicken Sie hier
System Thinking - Mit System klügere Entscheidungen treffen
Die Zukunft ist VUCA:
volatil, unsicher, komplex, ambivalent.
Klicken Sie hier
Ihr Schlüssel zu mehr Agilität im Job
Die Balance zwischen Struktur und Flexibilität
Klicken Sie hier
Agiles Zeit- und Selbstmanagement
Wie klappt Zeit- und Selbstmanagement im agilen Arbeitsumfeld ?
Klicken Sie hier
Mit effektiver Selbstführung zu mehr Erfolg
Wie Sie Ihre persönliche Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit verbessern.
Klicken Sie hier
Berufsbegleitende Fortbildung zum Baumediator/-in
In acht Tagen zum/zur zertifizierten Baumediator/-in
Dann klicken Sie hier

Jedes Seminar bieten wir auch als Firmenseminar (auch Inhouse), Einzelcoaching, Workshop und in englischer Sprache an .
Bei diesen Seminarformen können Inhalte und Termine individuell abgestimmt werden. Wir beraten Sie gerne!

Design Thinking - Innovation agil entwickeln. Workshop

1180,00 Euro

(1404,20 incl. 19% MwSt.)

Machen und nicht nur reden.

Head, Heart and Hand.

Mit  Design Thinking werden Innovationen systematisch und mit einem agilen Vorgehen realisiert. Design Thinking hilft Ihnen, komplexe Probleme zu lösen, nutzenzentrierte Innovationen zu schaffen und ganzheitliche Lösungen zu entwickeln.

Ein multidisziplinäres Team entwickelt in einem strukturierten Iterationsprozess kunden- und nutzenorientierte radikale Neuerungen.  Es werden Produkt-, Markt-, Prozess- oder Geschäftsmodell-Innovationen geschaffen.

Inhalte der Schulung

  • Prinzipien des Design Thinking
  • Multidisziplinarische Teams bilden
  • Phasen des Design Thinking Prozesses
  • Fallstudie und Gruppenarbeiten zu den Methoden und Techniken in den Phasen
  • Design Challenge definieren
  • Design Challenge verstehen
  • Sichtweise definieren
  • Ideen gewinnen
  • Prototyp entwickeln
  • Methoden und Techniken zum Testen von Prototypen
  • Das Vorgehen bei der Integration von Prototypen

Zielgruppe

Alle, die in Teams oder Projekten Innovationen zielgerichtet voranbringen wollen.

Vorkenntnisse

Keine

Dauer : 2 Tage

Termine

27.02.2019
24.06.2019
15.10.2019

  • 0211 540 99 700
  • Kontakt per Formular
  • info@german-rtm.de
Teilnehmer

System Thinking - Mit System klügere Entscheidungen treffen

1180,00 Euro

(1404,20 incl. 19% MwSt.)

Die Zukunft ist VUCA: volatil, unsicher, komplex, ambivalent. Durch System Thinking können Sie solche komplexen Situationen schneller verstehen und auch unter Zeitdruck klügere Entscheidungen treffen. Dabei nutzen Sie Methoden der Systemdynamik, der Entscheidungspsychologie und des Qualitätsmanagements. Das Seminar eignet sich für alle, die beruflich entscheiden, komplexe Projekte leiten, Change-Initiativen steuern oder einfach Interesse daran haben, ihre Skills zu erweitern.

Inhalte der Schulung

  • Systeme verstehen
  • Mentale Modelle erkennen
  • Schnelle Problemanalyse mit 9 System-Archetypen
  • Typische Denkfehler und Heuristiken vermeiden
  • Kommunikationsprobleme meistern
  • Anreize setzen
  • Entscheidungen treffen

Zielgruppe

Entscheidungsträger, Führungskräfte, Teamleiter, Projektleiter, Personalmanager

Vorkenntnisse

Keine

Dauer : 2 Tage

Termine

14.01.2019
10.04.2019
05.06.2019

  • 0211 540 99 700
  • Kontakt per Formular
  • info@german-rtm.de

Ihr Schlüssel zu mehr Agilität im Job

1050,00 Euro

(1249,50 incl. 19% MwSt.)

Fühlen Sie sich von der Geschwindigkeit der Veränderungen, der Komplexität der Strukturen oder der Unsicherheit der heutigen Arbeitswelt manchmal überfordert? Und fragen Sie sich, ob Sie lernen können damit besser umzugehen ?

Wir arbeiten in diesem Seminar mit dem Züricher Ressourcen Modell (ZRM), mit dessen Hilfe Sie Ihre eigenen Denk – und Bewegungsmuster mit Ihrer beruflichen Umwelt abgleichen können. Über das Erkennen von Gewohnheiten und Bedürfnissen sind Sie in der Lage, neue Ziele und ressourcenorientierte Verhaltensmuster zu erarbeiten. Durch das Lernen über verschiedene Kanäle haben Sie jederzeit vor und während einer stressigen Situation die Möglichkeit, sich für das neue Verhalten zu entscheiden.

Gemeinsam erarbeiten wir, wie Sie die neuen Ressourcen in den Joballtag transferieren können.

Inhalte der Schulung

Selbstführung

  • Führung heißt „Richtung geben im Dialog“. Wie bringen Sie Ihre Gedanken und Bedürfnisse in den Dialog, um zu einer für Sie guten Richtung zu kommen?

Agil sein durch Ressourcenaktivierung

  • Sie lernen, Ihre Ressourcen zu erkennen und agil in den Jobsituationen einzusetzen. Aus dieser Einheit entsteht eine überzeugende Perfomance.

Programmpunkte:

Logbuch und Wertearbeit

  • Durch Selbstreflektion und Sensibilisierung für Ihre eigenen Denkweisen und Bewegungsabläufe in der agilen Arbeitswelt wird Ihnen ein neues Bewusstsein für die persönliche Situation ermöglicht.
  • Was ist wichtig und was sind Ihre Handlungsmotive?

Vision und Zielformulierung:

  • Sie finden Ihre eigene Vision von Agilität und formulieren die dazu passenden Ziele
  • Sie entwickeln förderliche Denkweisen und Einstellungen zu Stressituationen

Embodiment – Verkörperung

  • Das Züricher Ressourcen Modell ist eine Methode, welche das Unbewusste anspricht, um unsere Ressourcen zu aktivieren. Dabei spielen Bewegung und Einklang zwischen Gedanken und Körper eine ebenso große Rolle wie die Nutzung der Wahrnehmung.
  • Sie übertragen das neue Körpergefühl auf eine selbstbewusste innere und äußere Haltung, welche zu einer verbesserten Kompetenz in sich ständig verändernden Situationen führt.

Wozu ist das gut?

  • Die erlernte Technik ermöglicht es Ihnen, Widerstände und Überforderung abzubauen. Sie gewinnen mehr Freude, Agilität und Erfolg im Job.

Zielgruppe

Alle, die in einer sich schnell verändernden Arbeitswelt arbeiten

Vorkenntnisse

Keine

  • 0211 540 99 700
  • Kontakt per Formular
  • info@german-rtm.de

Agiles Zeit- und Selbstmanagement

980,00 Euro

(1166,20 incl. 19% MwSt.)

Die Arbeitswelt wird agiler und agile Methoden haben zunehmend Einzug gehalten im Projektmanagement und in vielen anderen Unternehmensbereichen.

Das herkömmliche Zeit- und Selbstmanagement ist jedoch auf die alte prozessorientierte Arbeitswelt zugeschnitten und funktioniert in einer agilen Arbeitsumgebung mehr oder weniger schlecht.

In diesem Seminar lernen Sie Zeit- und Selbstmanagement Methoden, die dabei unterstützen, Ihre Selbstorganisation dieser neuen agilen Arbeitswelt entsprechend zu gestalten und Ihren Arbeitsalltag in einer agilen Arbeitswelt stressfreier und erfolgsorientiert zu erleben.

Inhalte der Schulung

  • Wie empfinden Sie Ihr aktuelles Zeitmanagement?
  • Was verändert sich durch agiles Arbeiten?
  • Flexibilität und Agilität und die VUCA-Welt
  • Ihre persönliche Zeitlandkarte
  • Zeittypen und Zeitarten
  • Stressoren
  • Wunderfrage
  • Lösungsansätze des klassischen Zeitmanagement
  • Agiles Arbeiten im Team
  • Agiles individuelles Arbeiten
  • Persönliche Einstellung und Stress – Stressfrei arbeiten in einer agilen Welt
  • Selbstmanagement, wenn die Veränderung der Normalzustand ist
  • Zielorientiert sein und flexibel bleiben
  • Lösungen für Ihre individuellen Zeit-Probleme

Zielgruppe

 Führungskräfte und Mitarbeiter agiler Unternehmen.

Vorkenntnisse

Keine

Dauer : 2 Tage

Termine

01.02.2019
13.09.2019

  • 0211 540 99 700
  • Kontakt per Formular
  • info@german-rtm.de

Mit effektiver Selbstführung zu mehr Erfolg

1280,00 Euro

(1523,20 incl. 19% MwSt.)

In Zeiten stetig steigender Herausforderungen ist effektive Selbstführung die entscheidende Grundlage für geschäftlichen wie persönlichen Erfolg. Profitieren Sie von den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft. Erfahren Sie, wie Sie persönliche Zufriedenheit und Leistungsfähigkeit mit einfachen, praxiserprobten Konzepten und Techniken verbessern.

Inhalte der Schulung

Anhand nachfolgender inhaltlicher Punkte analysiert und optimiert Marcus Schmidt im Seminar Ihre persönliche Selbstführung:

  • Klarheit über persönliche Stärken und Ziele als Schlüssel zum Erfolg
  • Schärfung und Priorisierung einer ganzheitlichen Zielsetzung einmal anders
  • Wie Sie einfach von den revolutionären Erkenntnissen der Hirnforschung profitieren
  • Mehr Produktivität und Entspannung mit dem „Kopf frei“ Prinzip
  • Alles im Griff dank einer flexiblen Systematik: Aufgaben, Termine und freie Zeit für Sie
  • Schrittweise Ihre persönlichen und geschäftlichen Ziele erreichen
  • Mit mehr Ausgeglichenheit Ihre persönliche Leistungsfähigkeit nachhaltig sicherstellen
  • Störungen und Unterbrechungen im Griff haben
  • Die Macht der Gewohnheit zur Sicherstellung der Umsetzung in Ihrem Alltag nutzen

Zielgruppe

Angesprochen sind mit diesem Seminar alle, die in Ihrem Job stark beansprucht sind und ihr berufliches und privates Leben besser in den Griff bekommen möchten.

Vorkenntnisse

Keine

  • 0211 540 99 700
  • Kontakt per Formular
  • info@german-rtm.de

Berufsbegleitende Fortbildung zum Baumediator/-in

4200,00 Euro

(785,40 incl. 19% MwSt.)

Dieser Kurs dient als Aufbaukurs für das Bildbearbeitungsprogramm Adobe Photoshop. Unser Photoshop-Training wird von erfahrenen Bildbearbeitungsprofis durchgeführt. Es bringt Ihnen das Wissen, mit dem Sie die volle Leistungsfähigkeit von Photoshop für Ihre Zwecke nutzen können.

Inhalte der Schulung

  • Arbeiten mit Ebenenmasken und Ebenenstilen
  • Pfad und Formebenen
  • Bereiche überblenden
  • Protokollfunktionen
  • Beschneidungspfade erzeugen
  • Erweiterte Ebenentechniken
  • Arbeiten mit Smart Objekts
  • Das Fluchtpunktwerkzeug
  • Verschiedene Filterfunktionen
  • Neueste Programmfunktionen
  • Tipps & Tricks

Zielgruppe

Mediengestalter, Grafiker, Fotografen, Webdisgner und alle, die Interesse an professioneller Bildbearbeitung haben

Vorkenntnisse

Grafik/DTP, Grundlagen der Bildbearbeitung und/oder Adobe Photoshop Einsteiger.

  • 0211 540 99 700
  • Kontakt per Formular
  • info@german-rtm.de
Menü schließen