Adobe CC Trainings

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Adobe Seminaren.

Zum Seminar

Mit Microsoft Office 365 sicher in der deutschen Cloud arbeiten

Neuer Seminarschwerpunkt bei German RTM

 

Cloud ComputingCloudcomputing und die Datensicherheit

Eigentlich ist es seit Jahren schon der Traum vieler Unternehmer: endlich loskommen vom Einkauf teurer Arbeitsplatzlizenzen für die vielen unterschiedlichen Anwendungen, die im Betrieb gebraucht werden. Und kaum sind sie gekauft und installiert, sind sie auch schon nicht mehr auf dem neuesten Stand. Eine Endlosschleife an ständigen Updates und Aktualisierungen von Software auf den Arbeitsgeräten frisst jede Menge Kapital, Arbeitszeit und Nerven. Doch lange schien dieses teure Dauernachrüsten in der IT unausweichlich.

Bis vor einigen Jahren das Cloud-Modell aus den USA einen Ausweg versprach. Es bot eine preiswerte und arbeitseffektive Alternative zur kostenintensiven Anschaffung und Wartung von Software und von Servern zur Datenspeicherung. Programme und Anwendungen mussten nicht mehr lokal auf Rechnern installiert werden, sondern lagen auf großen Servern, auf denen sie über eine Netzverbindung angesteuert und genutzt werden konnten. Die Mietpreise für die Nutzung dieser Cloud-Anwendungen lagen weit unter den Kaufpreisen für Anwendungen. Darüber hinaus konnten Mitarbeiter nicht nur von ihren Arbeitsplätzen aus, sondern auch etwa von zuhause oder aus dem Außendienst heraus auf Ihre Programme und Dateien zugreifen, bei Bedarf auch gleichzeitig.

Wie gesagt – ein Traum vieler Unternehmer und Arbeitnehmer, doch mit der ersten Begeisterung kamen – gerade in Deutschland – auch die ersten Bedenken: Sind die Firmen- und Kundendaten auf diesen quasi 'öffentlichen' Servern auch sicher? Diese Frage drängte sich umso mehr auf, als die Server von Microsoft und einigen anderen großen Anbietern von Cloud-Services ausnahmslos in den USA standen und damit völlig anderen datenrechtlichen Bestimmungen unterlagen als die deutschen Firmen. 

Deshalb war die Nutzung der Cloud-Angebote für den Großteil deutscher Firmen lange Zeit ein in vielerlei Hinsicht zwar attraktiver Weg, der aber aus Gründen des deutschen Datenschutzes nicht gangbar war, erst recht, nachdem das Save-Harbor-Abkommen mit den USA 2015 hinfällig wurde.

 

Sicherheit in der CloudDie Microsoft-Lösung: Cloud-Rechenzentren in Deutschland

Die Sicherheitsbedenken vieler Unternehmer und IT-Nutzer gegenüber einer Cloud-Lösung hat Microsoft Ende 2016 endgültig zerstreut durch die Errichtung von zwei neuen Rechenzentren in Köln und in Magdeburg. Die Speicherung von Daten auf diesen Servern erfolgt nach deutschem Recht und erfüllt alle Anforderungen des vergleichsweise strengen deutschen Datenschutzes.

Das Besondere an dieser German Cloud ist, dass die Sicherheit der Daten durch T-Systems als zusätzlichem Datentreuhänder noch verstärkt wird. Die deutsche Firma T-Sytems kontrolliert jeglichen Zugriff auf die Daten in Abstimmung mit dem Kunden selbst. Auch Microsoft kann nur mit Zustimmung des Datentreuhänders im Bedarfsfall auf die Daten der Kunden in den Rechenzentren zugreifen. Der Datentransfer zwischen Nutzern und Rechenzentrum wird durch ein Verschlüsselungssystem der Zertifizierungsstelle D-Trust, einer Tochter der Bundesdruckerei, abgesichert.

Über die Microsoft Cloud Deutschland werden den Kunden verschiedene Cloud-Dienste angeboten: Die Cloud-Plattform Microsoft Azure Deutschland, Office 365 Deutschland und die Kundenmanagement-Software Dynamics 365.

 

Logo Office 365MS Office 365 – Seminare zu Grundlagen, Modulen und Administration der Office-Umgebung in der Cloud

Datenschutzrechtlich steht also mittlerweile der Verlegung firmeninterner IT-Anwendungen mitsamt Firmen- und Kundendaten in Cloud-Rechenzentren nichts mehr entgegen. Außerdem hat jüngst eine weltweite Cyberattacke auf zahllose Firmenrechner und -server gezeigt, dass die Datensicherheit auch auf firmeneigenen Servern eine große Herausforderung für die Unternehmen darstellt. Dennoch bleiben viele Unternehmer und Anwender skeptisch. Oft ist einfach noch nicht hinreichend klar, welche Möglichkeiten die verschiedenen Cloud-Anwendungen von Microsoft umfassen, wie ein Transfer von statten gehen könnte und wie das Arbeiten in der Cloud funktioniert.

Zertifikat Microsoft Cloud Deutschland ExperteHier soll unser Einstiegskurs Microsoft Office 365 – Ein Überblick für Entscheider Abhilfe schaffen. Unser erfahrener, von Microsoft zertifizierter Office-Trainer Joachim Scheuer erläutert Unternehmern, IT-Entscheidern und allen Interessierten in einem eintägigen Seminar Funktionsweisen, Module und Möglichkeiten der Microsoft Cloud-Services. Als zertifizierter Microsoft Cloud Deutschland Experte bietet Joachim Scheuer in unserem Schulungszentrum Office 365-Seminare unterschiedlicher Tiefe an.

Für alle, die sich für Office 365 entschieden haben bzw. die schon damit arbeiten, bietet unser Trainer ein zweitägiges Office 365 Grundlagenseminar. Hier wird erklärt, wie man mit Office Online und One Drive arbeitet, wie die Outlook Web App funktioniert, wie Bibliothek-, Kalender- und Aufgabenfunktionen genutzt werden können und wie man sich in einer fertigen SharePoint Umgebung zurechtfindet.

Wer sich mit Office 365 befasst wird bald erkennen, dass sich ständig weitere Anwendungsmöglichkeiten auftun, wie z.B. die Gestaltung von Websites oder die Einrichtung spezialisierter Apps. In unserem Office 365 Aufbauseminar lernen fortgeschrittene Anwender, die mit den Grundfunktionen bereits vertraut sind, welche vielfältigen Möglichkeiten es bei den cloudbasierten Office-Anwendungen noch zu entdecken gibt, wie z.B. die Arbeit mit Delve und dem MS-Planner.

Die Fülle der Anwendungsmöglichkeiten des Office 365 Paketes erfordert natürlich auch spezielles Know-How beim Einrichten und Administrieren der Programme im Betrieb. In unserem Seminar Office 365 – Administrieren erhalten fortgeschrittene Nutzer und Administratoren das notwendige Wissen, um Office 365 optimal einzurichten und für ihre jeweiligen Anforderungen möglichst effektiv einzusetzen.

Die Verlegung vieler oder auch aller IT-Arbeitsprozesse in die Datencloud ist zweifellos das Zukunftsmodell für Unternehmen und wird schon in wenigen Jahren so selbstverständlich sein wie die Wahl eines Stromanbieters.

German RTM möchte sie auf dem Weg in diese neue Arbeitswelt begleiten.